Platform

Terms of Agreement

Support

Terms Of Agreement


Zuletzt aktualisiert am 25. Mai 2018

IWICHTIG! LESEN SIE BITTE UNSERE VEREINBARUNGEN UND DATENSCHUTZRICHTLINIEN SORGFÄLTIG DURCH, BEVOR SIE SICH FÜR UNSERE WEBSEITEN, SPIELE ODER SERVICES REGISTRIEREN. DURCH KLICKEN AUF DIE "ICH HABE DIE VERTRAGSBEDINGUNGEN UND DATENSCHUTZRICHTLINIE DURCHLESEN", INSTALLIEREN, KOPIEREN ODER AUF ANDERE WEISE UNSERE SPIELE ODER SERVICE(S) IN JEDER WEISE VERWENDEN, STIMMEN SIE ZU, AN UNSERE VERTRAGSBEDINGUNGEN UND DATENSCHUTZRICHTLINIE GEBUNDEN ZU SEIN.
WENN SIE MIT UNSEREN VERTRAGSBEDINGUNGEN NICHT EINVERSTANDEN SIND, FAHREN SIE BITTE NICHT MIT DEM REGISTRIERUNGSPROZESS FORT UND VERLASSEN SIE SOFORT UNSERE WEBSEITE(N) UND VERWENDEN SIE KEINE WEBSEITE(N), SPIEL(E) ODER DIENSTLEISTUNG(EN).

PLEASE NOTE THAT CERTAIN PEOPLE ARE SUSCEPTIBLE TO EPILEPTIC SEIZURES OR LOSS OF CONSCIOUSNESS WHEN EXPOSED TO CERTAIN FLASHING LIGHTS OR LIGHT PATTERNS. INDIVIDUALS MAY BE SUBJECTED TO SEIZURE WHILES VIEWING CERTAIN MONITOR IMAGES OR PLAYING GAMES. THIS MAY OCCUR IN INDIVIDUALS WHO HAVE NO MEDICAL HISTORY OF EPILEPSY OR HAS NEVER HAD EPILEPTIC SEIZURES. IF ANYONE HAS EVER HAD SYMPTOMS RELATED TO EPILEPSY (SEIZURES OR LOSS OF CONSCIOUSNESS) WHEN EXPOSED TO FLASHING LIGHTS, CONSULT A MEDICAL PROFESSIONAL PRIOR TO ENGAGEMENT OF VALOFE GAMES. CHILDREN AND TEENAGERS ARE MORE LIKELY THAN ADULTS TO EXPERIENCE THESE SEIZURES. WE ADVISE THAT PARENTS OR A LEGAL GUARDIAN SHOULD MONITOR THE USE OF GAMES BY THEIR CHILDREN.

BITTE BEACHTEN SIE; DASS BESTIMMTE MENSCHEN EPILEPTISCHEN ANFÄLLEN ODER BEWUSSTSEINSVERLUSTEN BEI BESTIMMTEN BLINKLICHTERN ODER LICHTMUSTERN ZUGÄNGLICH SIND. EINZELNE MENSCHEN KÖNNEN ANFÄLLE ERLEIDEN, WENN SIE BESTIMMTE BILDER SEHEN ODER SPIELE SPIELEN. DIES KANN BEI PERSONEN AUFTRETEN, DIE KEINE MEDIZINISCHE VORGESCHICHTE DER EPILEPSIE HABEN ODER NIEMALS EPILEPTISCHE ANFÄLLE HATTEN. WENN SIE JE SYMPTOME DER EPILEPSIE DURCH BLITZLICHTER HATTEN (ANFÄLLE ODER VERLUST DES BEWUSSTSEINS), SOLLTEN SIE EINEN ARZT KONSULTIEREN VOR DER NUTZUNG VON VALOFE SPIELEN. DIE MÖGLICHKEIT IST GRÖSSER BEI KINDERN UND JUGENDLICHEN, DASS SOLCHE ANFÄLLE AUFTRETEN KÖNNEN. WIR EMPFEHLEN, DASS ELTERN ODER GESETZLICHE VERTRETER DIE KINDER / JUGENDLICHE BEI DER NUTZUNG VON SPIELEN ÜBERWACHEN:

WENN SIE ODER IHR KIND FOLGENDE SYMPTOME AUFWEISEN: SCHWINDEL, SEHSTÖRUNGEN, AUGEN- ODER MUSKELZUCKEN, BEWUSSTLOSIGKEIT, DESORIENTIERTHEIT, JEGLICHE ART VON UNFREIWILLIGEN BEWEGUNGEN ODER KRÄMPFEN BEIM SPIELEN EINES VIEDEOSPIELS, SOLLTEN SIE UNVERZÜGLICH DIE NUTZUNG DES VIDEOSPIELS BEENDEN UND EINEN ARZT AUFSUCHEN.

UNSERE SPIELE KÖNNEN SÜCHTIG MACHENDE SPIELELEMENTE ENTHALTEN. EXZESSIVES SPIELEN FÜR EINEN ÜBERMÄSSIGEN ZEITRAUM, KANN DIE PERSÖNLICHE UND/ODER BERUFLICHE PRODUKTIVITÄT BEEINTRÄCHTIGEN. ELTERLICHE UNTERSTÜTZUNG UND AUFMERKSAMKEIT SOLLTE DEN JUGENDLICHEN GEWÄHRLEISTET SEIN, DIE SCHWIERIGKEIT MIT MÄSSIGUNG BEIM SPIELEN HABEN.

BITTE TREFFEN SIE GESUNDHEITSVORKEHRUNGEN, WIE DAS SPIELEN VON VALOFE GLOBAL SPIELEN IN EINEM GUT BELICHTETEN ZIMMER MIT EINER GUTEN DISTANZ ZUM MONITOR UND NEHMEN SIE SICH MINDESTENS 10 – 15 MINUTEN PAUSEN PRO STUNDE WÄHREND DES SPIELENS VON VALOFE SPIELEN.


1. ZIEL


DAS ZIEL DIESER VERTRAGSBEDINGUNGEN (NACHSTEHEND BEZEICHNET ALS “VEREINBARUNG”) BESCHREIBT DIE BEDINGUNGEN UND KONDITIONEN, DIE VALOFE GLOBAL., LTD. (NACHSTEHEND BEZEICHET ALS “VALOFE”) IHNEN (NACHSTEHEND BEZEICHNET ALS “BENUTZER”) BIETET: UM ZUGANG ZU SEINEN SPIELEN UND DIENSTLEISTUNGEN ZU ERHALTEN, EINSCHLIESSLICH ABER NICHT DARAUF BESCHRÄNKT, MASSEN-MULTIPLAYER ONLINE ROLLENSPIE(E), UNGEZWUNGENE ONLINE SPIEL(E), FIRMENBETRIEBENE WEBSEITE(N) ODER ANDEREN DIENSTLEISTUNG(EN), VORBEHALTLICH IHRER EINHALTUNG DER ALLGEMEINEN GESCHÄFTSBEDINGUNGEN UND DER IN DIESER VEREINBARUNG ENTHALTENEN VERHALTENSREGELN.


2. ERGÄNZUNG


Diese Vereinbarung umfasst die gesamte Vereinbarung zwischen VALOFE und dem Benutzer und ersetzt alle früheren Vereinbarungen zwischen VALOFE und dem Benutzer in Bezug auf den Vereinbarungsgegenstand. Diese Vereinbarung ersetzt keine zusätzlichen Geschäftsbedingungen, über die der Benutzer von VALOFE informiert wurde und/oder die bei der Nutzung von Drittanbieter-Inhalten oder -Dienstleistungen. VALOFE behält sich das Recht vor, nach eigenem Ermessen jederzeit die Bedingungen dieser Vereinbarung zu ändern, zu überarbeiten, zu ergänzen oder beliebige Bedingungen dieser Vereinbarungen jederzeit zu löschen, einschließlich aber jedoch nicht beschränkt auf Richtlinien, Vorschriften, Inhalte und Daten, Software oder Ausrüstung, die für den Zugriff auf das Spielprogramm erforderlich sind, mit oder ohne vorherige Ankündigung, vorausgesetzt, dass wesentliche Änderungen (die von VALOFE nach alleinigem und absolutem Ermessen bestimmt werden) wie folgt veröffentlicht werden: VALOFE wird den Benutzer über eine Webseiten-Veröffentlichung, einen Patch-Prozess, per E-Mail oder via In-Game-Benachrichtigungen über solche Änderungen am Spiel-Programm informieren. Eine solche Änderung oder Überarbeitung wird wirksam, sobald die überarbeitete Vereinbarung auf der VALOFE Webseite (die „Webseite“) veröffentlicht wird. Der Benutzer erklärt sich hiermit einverstanden diese Vereinbarung zu überprüfen, indem er regelmäßig auf die Webseite zugreift, um auf solche Änderungen aufmerksam zu werden. Wenn eine Überarbeitung für den Benutzer nicht akzeptabel ist, muss der Benutzer die Vereinbarung kündigen und die Nutzung unserer Spiele und Dienstleistungen sofort einstellen. Ihre fortgesetzte Nutzung der Spiele und Dienste nach der Veröffentlichung der geänderten Vereinbarung gilt als Ihre uneingeschränkte und unwiderrufliche Annahme aller dieser Änderungen.


3. DEFINITIONEN


Die folgenden Begriffe, die in den Nutzungsbedingungen verwendet werden, werden wie folgt definiert:

(a) "Geistiges Eigentum" bezieht sich auf alle Patente, Designs, Gebrauchsmuster, Urheberrechte, Know-how, Geschäftsgeheimnisse, Marken, Dienstleistungsmarken, Handelsaufmachungen und andere Rechte an geistigem Eigentum in Bezug auf das Spiel oder technischen Informationen.

(b) "Technische Informationen" bezeichnet die Software, das Know-how, die Daten, Testergebnisse, Layouts, Grafiken, Prozesse, Skripte, Konzepte und andere technische Informationen zum Spiel oder in Bezug auf das Spiel sowie zur Installation, zum Betrieb, zur Wartung und zum Service und deren Verwendung.

(c) "Benutzer" (nachfolgend bezeichnet als „Benutzer“) sind alle Mitglieder, die den Dienst über das Internet, multimediale Einrichtungen für kulturelle Inhalte und Online-Kommunikation nutzen, nachdem sie sich für die Nutzung des Dienstes von VALOFE entschieden haben und ein Konto mit individuell vergebener ID-Nummern für jeden Endnutzer bei VALOFE registriert haben.

(d) "Spieldienste" (nachfolgend bezeichnet als „Service“) meint das internetbasierte MMORPG(s) (Massen-Multiplayer Online Rollenspiel), Gelegenheitsspiel(e) oder Spiele in anderen Genres, die VALOFE derzeit über das Internet betreibt, multimediale Einrichtungen für kulturelle Inhalte und/oder Online-Kommunikation. VALOFE kann den Dienst mit oder ohne vorherige Ankündigung hinzufügen, ändern oder aussetzen.

(e) "ID" (nachfolgend bezeichnet als „ID“) bezeichnet die Identität, die der Benutzer gewählt hat und von VALOFE für die Identität des Benutzers und dessen Zuganges der Dienste autorisiert hat.

(f) "ID Information" (nachfolgend bezeichnet als „ID-Information“) bezeichnet die persönlichen und Spielinformationen des Benutzers, einschließlich des Benutzerkontos, des Passworts, des Namens, der Adresse und der Telefonnummer.

(g) "Passwort" (nachfolgend bezeichnet als „Passwort“) ist die Kombination von eindeutigen Buchstaben und Ziffern, die vom Benutzer ausgewählt werden, um das Konto des Benutzers zu bestätigen und die Rechte des Benutzers zu schützen.

(h) "Spielcharakter "(nachfolgend bezeichnet als „Charakter“) bedeutet, dass die Spielinformationen direkt vom Benutzer im Spiel ausgewählt und verwaltet werden.

(i) "Multimediale Einrichtungen für kulturelle Inhalte”" bezeichnet den Geschäftssitz, der über die erforderlichen Ausrüstungen und Geräte wie Computer an einem unabhängigen Ort verfügt und es dem Benutzer ermöglicht Spiele zu spielen oder es der Öffentlichkeit ermöglicht auf andere zusätzliche Informationen zuzugreifen.

(j) "ASP-Dienst" bezeichnet den Dienst, der Allianzen und Benutzer über das Netzwerk vom Hauptserver von VALOFE aus zur Verfügung gestellt wird.


4. EIGNUNG


Die Webseite(n), Spiel(e) und Dienst(e), die VALOFE anbietet, sind für Benutzer ab dreizehn (13) Jahren geeignet. In Übereinstimmung des Kinder-Online-Datenschutzgesetzes von 2000 können Ihre persönlichen Informationen nicht gesammelt werden, wenn Sie unter 13 Jahre alt sind. Somit sind Sie nicht berechtigt ein Mitgliedskonto über diesen Service zu erstellen, sind nicht berechtigt an Preisverleihungen teilzunehmen und/oder Werbeaktionen, und werden gebeten keine persönlichen Informationen jeglicher Art auf der Webseite, durch unseren Dienst oder sonst an uns mitzuteilen.

Wie bereits erwähnt, sind die Webseite und die Dienste für Benutzer ab 13 Jahre geeignet. Kinder aller Altersstufen dürfen die Webseite besuchen, aber nur die 13-jährigen oder älteren können die Webseite und damit verbundenen Spiele und Dienste nutzen. Wir akzeptieren wissentlich keine Bewerbungen oder andere Einsendungen von Personen unter 13 Jahren. Wenn wir erfahren, dass jemand unter 13 Jahren versucht, einen Antrag zu stellen oder eine Bestellung aufzugeben, werden wir die Transaktion beenden, wenn dies möglich ist, und im Anschluss alle uns übermittelten persönlichen Daten löschen. Darüber hinaus akzeptieren, sammeln, pflegen oder nutzen wir nicht wissentlich personenbezogene Daten von Kinder unter 13 Jahren auf dieser Webseite.

Eltern und Erziehungsberechtigte können es als unangemessen empfinden, wenn sie von Personen über 13 Jahren benutzt werden, die nach dem Recht des betreffenden Staates immer noch als minderjährig gelten. Wir empfehlen Eltern oder Erziehungsberechtigten positive und aktive Vorbilder für ihre Kinder zu sein und gemeinsam mit ihren Kindern Zeit zu verbringen, sich mit den Diensten vertraut zu machen und die Kommunikation zwischen ihren Kindern und anderen Internetnutzern zu überwachen. Es wird dringend empfohlen, dass Eltern oder Erziehungsberechtigte ihre Kinder über Online-Verhalten aufklären, insbesondere aber nicht ausschließlich, ihre persönlichen identifizierenden Informationen wie echte Namen, Bilder, Adressen oder Telefonnummern ohne elterliche Erlaubnis oder die der Erziehungsberechtigten niemals zu veröffentlichen, zu teilen oder anderweitig mitzuteilen während der Internetnutzung.

Während VALOFE den Weg des Einschreitens wählen kann, bei unangemessenem Spielverhalten, Chats oder Links zum Service, ist es möglich, dass zu jeder Zeit auf Sprachen oder anderen Materialien zugegriffen werden kann, die für Kinder unangemessen oder für einige Benutzer beleidigend sind. VALOFE kann nicht garantieren, dass andere Spieler keine Inhalte oder keinen Zugang zu Inhalten bereitstellen, die Eltern oder Erziehungsberechtigte für unangemessen halten oder die ein Benutzer für anstößig halten könnte. VALOFE überprüft nicht den Inhalt der Materialien oder Mitteilungen, die von jedem Spieler übermittelt werden.

Wenn ein Elternteil oder Erziehungsberechtigter eines Kindes feststellt, dass ein unter 13 Jahren altes Kind uns persönlich identifizierbare Informationen zur Verfügung gestellt hat und möchte, dass VALOFE diese Informationen nicht mehr sammelt oder die personenbezogenen Daten des Kindes aus unseren Datenbankdatensätzen gelöscht werden soll, sollte sich dieser mit uns in Verbindung setzen über support@valofe.com. Wir werden die Informationen des Kindes wie gewünscht innerhalb angemessener Zeit überprüfen, aktualisieren oder entfernen.


5. EIGENTUM


Rechte an geistigem Eigentum und technische Informationen zu allen Patenten, Geschmacksmustern, Gebrauchsmustern, Know-how, Geschäftsgeheimnissen, Marken, Charakterwaren, Handelsaufmachungen und anderen geistigen Eigentumsrechten in Bezug auf das Spiel oder technologische Informationen (einschließlich, aber nicht darauf beschränkt auf Software, Daten, Testergebnis, Layouts, Grafiken, Prozesse, Skripte, Konzepte, Benutzerkonten, Titel, Computercodes, Themen, Objekte, Charaktere, Charakternamen, Geschichten, Dialoge, Schlagwörter, Orte, Konzepte, Kunstwerke, Animationen, Geräusche, Musical Kompositionen, audiovisuelle Effekte, Operationsmethoden, Urheberrechte, zugehörige Dokumentationen, in das Spielprogramm integrierte „Applets“, Transkripte der Chaträumen Charakterprofilinformationen, Aufzeichnungen von Spielen, die im Spielprogramm gespielt wurden, und der Spielklienten und Server-Software) gehören VALOFE und seinen Lizenzgebern. Die Webseite, das Spiel und der Service sind durch die Republik Korea und das internationale Recht geschützt. Die Webseite, das Spiel und der Service können bestimmte lizensierte Materialien enthalten, so dass VALOFE und seine Lizenzgeber im Falle eines Verstoßes gegen diese Vereinbarungen entsprechende Rechte geltend machen können.


6. SERVICEBESCHRÄNKUNGEN


VALOFE Webseite(n) beinhalten; http://valofe.com, http://www.valofe.eu/ und alle Subdomänen davon, und Spiel(e), und Dienstleistung(en). Mit oder ohne vorherige Ankündigung behält sich VALOFE das Recht vor, die URL-Adresse der Webseite jederzeit und von Zeit zu Zeit zu ändern. Um das Spiel oder den Service nutzen zu können, müssen Sie Software (die „Software“) installieren, die VALOFE über die Webseite zur Verfügung stellt oder über Spiegel-Seiten zum Download bereitstellt. Jeder, der den Service nutzen möchte, muss ein Konto bei VALOFE einrichten (das „Konto“). VALOFE bietet keinen Internetzugang und Sie sind für alle Gebühren verantwortlich, die mit Ihrer Internetverbindung verbunden sind.


7. VERPFLICHTUNGEN UND VERANTWORTUNGEN DES BENUTZERS


Um auf die Seite(n), Spiel(e) und Service(s) zugreifen zu können, müssen Sie sich mit einem Anmeldeformular anmelden. Bevor Sie den Registrierungsprozess für Ihr Konto abschließen, müssen Sie alle darin enthaltenen Bedingungen akzeptieren, bei der die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf berechtigten Interessen gemäß der DSGVO beruht. Wenn Sie sich entscheiden, nicht allen Bedingungen dieser Vereinbarung zuzustimmen, sind Sie möglicherweise nicht in der Lage, sich für ein Konto anzumelden, und Sie dürfen nicht auf die Webseite(en), das Spiel oder die Dienste zugreifen, die VALOFE anbietet. Das Registrierungsformular enthält unter anderem eine E-Mail-Adresse, ein Geburtsdatum, einen Benutzernamen und ein Passwort. In Anbetracht der Nutzung des Services erklären Sie sich damit einverstanden, zutreffende, genaue, aktuelle und vollständige Informationen über sich selbst zu auszuhändigen, wie sie in jedem Registrierungsformular für den Service angegeben sind, und um aktuelle, wahrheitsgemäße, genaue und vollständige Informationen zu erhalten und verwalten. Sie können jederzeit Änderungen, Ergänzungen oder Löschungen an Ihrem Benutzerprofil vornehmen. Wenn die bereitgestellten Informationen nicht wahr, akkurat, aktuell oder vollständig sind oder VALOFE begründeten Anlass zu der Annahme hat, dass die Informationen unrichtig, ungenau, nicht aktuell oder unvollständig sind, hat VALOFE das Recht, Ihr Recht zur Nutzung der Seite(n) auszusetzen oder zu beenden, und Ihnen einen aktuellen oder zukünftigen Service zu verweigern. Sie erkennen an, dass VALOFE sich das Recht vorbehält, Ihnen einen Benutzernamen zu verweigern, der bereits verwendet wird, illegal sein kann, durch Warenzeichen oder andere Eigentumsrechte geschützt sein kann, obszön oder profan ist oder anderweitig von VALOFE nach eigenem Ermessen bestimmt wird unangemessen zu sein. Sie stimmen zu, für alle Handlungen und Unterlassungen verantwortlich zu sein, die in Verbindung mit Ihrem Passwort auftreten. Sie stimmen zu, Ihr Passwort vertraulich zu behandeln und VALOFE zu benachrichtigen, wenn Sie der Meinung sind, dass die Sicherheit Ihres Passwortes beeinträchtigt wurde. Sie erkennen an, dass VALOFE Sie nicht vor der unbefugten Verwendung Ihres Passworts schützt. Ungeachtet anderslautender Bestimmungen diesbezüglich, erkennen Sie an und stimmen zu, dass Sie keine Eigentums- oder sonstigen Eigentumsinteressen an dem Konto haben. Sie erkennen weiterhin an und stimmen zu, dass alle Rechte an und bezogen auf das Konto Eigentum von VALOFE sind und immer bleiben.

a) Eignung. Wie oben beschrieben, sind Konten nur für Personen ab 13 Jahren verfügbar. Wenn Sie unter 13 Jahre alt sind, dürfen Sie kein Konto auf den Webseiten erstellen, Sie dürfen sich nicht für einen Dienst registrieren oder etwas über den Web Store kaufen, und Sie sind nicht berechtigt, an einem unserer Gewinnspiele oder Werbeaktionen teilzunehmen. Diejenigen, die diese Schritte abgeschlossen haben und ihr Konto in einwandfreiem Zustand behalten, werden manchmal in dieser Vereinbarung als "Mitglieder" bezeichnet. Durch Anklicken des Buttons "Ich habe gelesen und stimme zu" geben Sie an, dass Sie mindestens 13 Jahre alt sind. Nur eine Person darf ein Konto verwenden. Sie haften für alle Aktivitäten, die über Ihr Konto durchgeführt werden, und Eltern oder Erziehungsberechtigte haften für alle Aktivitäten ihres minderjährigen Kindes, die über das Konto abgewickelt werden. Sofern nicht gesetzlich vorgeschrieben, wird VALOFE wissentlich keine personenbezogenen Daten von Kindern unter 13 Jahren sammeln, aufbewahren oder offen legen. VALOFE empfiehlt Eltern und Erziehungsberechtigten, sich online mit ihren Kindern zu beschäftigen, um sich mit den im Internet verfügbaren Arten von Inhalten vertraut zu machen, einschließlich unserer Online-Spiele. Eltern und Erziehungsberechtigte sollten regelmäßig die Verwendung von E-Mails und anderen Online-Kommunikations- und Transaktionsfunktionen ihrer Kinder überwachen. Steuerungswerkzeuge sind von Online-Diensten und Softwareherstellern erhältlich, die helfen können, eine sichere Online-Umgebung für Kinder bereitzustellen.

(b) Konto-ID. Zum Zeitpunkt der Kontoeröffnung müssen Sie einen Namen wählen, um sich bei den VALOFE-Mitarbeitern zu identifizieren (Ihre "Konto-ID"). Sie dürfen als Ihre Konto-ID nicht den Namen einer anderen Person oder einen Namen wählen, der das Marken-, Urheber- oder andere Eigentumsrecht einer Drittpartei verletzt oder den VALOFE nach eigenem Ermessen als vulgär oder anderweitig beleidigend ansieht. VALOFE behält sich das Recht vor, eine vulgäre oder anderweitig anstößige Konto-ID zu löschen oder zu ändern. Sie haften allein für alle Aktivitäten, die über Ihr Konto oder unter Ihrer Konto-ID durchgeführt werden.

(c) Nachrichten Board ID. Sie haben die Möglichkeit, eine Nachrichten Board ID zur Verwendung auf den Message Boards der offiziellen Webseite zu erstellen. Sie dürfen nicht als Name Ihrer Message Board ID den Namen einer anderen Person oder einen Namen wählen, der das Markenrecht, Urheberrecht oder andere Eigentumsrechte Dritter verletzt oder den VALOFE nach eigenem Ermessen als vulgär oder anderweitig beleidigend ansieht. VALOFE behält sich das Recht vor, eine vulgäre oder anderweitig anstößige Message Board ID zu löschen oder zu ändern. Sie tragen die alleinige Verantwortung für alle Aktivitäten, die unter Ihrer Message Board ID durchgeführt werden.

(d) Konto. Durch die Zustimmung zu der Benutzervereinbarung stimmen Sie zu, dass Sie nicht das Konto besitzen, welches Sie für den Zugriff auf den Dienst verwenden, die Charaktere, die VALOFE auf VALOFE-Servern speichert, die auf diesen Servern gespeicherten Gegenstände oder andere Daten, aus denen die Server und Konten bestehen. Das von Ihnen erstellte Konto wird benötigt, um sich beim Dienst anzumelden.

(e) Charakter Name. Um den Service nutzen zu können, müssen Sie ein Charakter erstellen und einen Namen für Ihren Charakter auswählen, um Ihren Charakter gegenüber anderen Mitgliedern zu identifizieren (Ihr "Charakter Name"). Sie dürfen nicht als Name Ihres Charakters den Namen einer anderen Person oder einen Namen wählen, der das Markenrecht, Urheberrecht oder andere Eigentumsrechte Dritter verletzt oder andere Mitglieder dazu verleiten könnte, Sie als Mitarbeiter von VALOFE zu betrachten, oder die VALOFE nach eigenem Ermessen als vulgär oder anderweitig anstößig ansieht. VALOFE behält sich das Recht vor, einen vulgären oder anderweitig anstößigen Charakternamen zu löschen oder zu ändern.

(f) Pledge Namen, Pledge Titel, Hausmarken, Einzeltitel, NPC Namen. Während Sie auf den Dienst zugreifen, ist es möglich, Ihr Pledge zu benennen, einzelnen Mitgliedern Titel zu gewähren, Ihrem eigenen Charakter einen Titel zu geben und NPCs zu benennen. Sie dürfen einem Pledge keinen Namen geben , ein anderen Charakter keinen Namen geben, gewähren Sie eigenen Charakter keinen Titel oder benennen Sie einen NPC (Nicht-Spieler-Charakter), welcher der Name einer anderen Person ist, oder einen Namen, der das Marken-, Urheber- oder andere Eigentumsrecht eines Dritten verletzt oder irreführend ist andere Mitglieder glauben, dass Sie Mitarbeiter von VALOFE sind oder welche VALOFE nach eigenem Ermessen als vulgär oder anderweitig anstößig betrachtet. VALOFE behält sich das Recht vor, jeden vulgären oder anderweitig anstößigen Namen zu löschen oder zu ändern.

(g) Passwörter. Zum Zeitpunkt der Kontoeröffnung müssen Sie ein Passwort auswählen. Sie sind dafür verantwortlich, die Vertraulichkeit Ihres Passworts zu wahren, und Sie sind für alle Schäden verantwortlich, die sich aus Ihrer Offenlegung, der Offenlegung Ihres Passworts oder der Verwendung Ihres Passworts ergeben, um Zugang zu Ihrem Konto und Ihrer Konto-ID zu erhalten. Zu keiner Zeit sollten Sie auf eine Online-Anfrage nach einem Passwort antworten. VALOFE wird niemals offline oder online nach Ihrem Passwort fragen. Sie müssen ausschließlich Ihr Passwort als Teil des Anmeldeprozesses eingeben.

(h) Frühere Mitglieder. Mitglieder, deren Accounts von VALOFE aus irgendeinem Grund gekündigt wurden, dürfen ohne ausdrückliche schriftliche Genehmigung von VALOFE den Service in keiner Weise oder aus irgendeinem Grund, einschließlich eines anderen Accounts, nutzen.

(i) Zugehörige Konten . Wenn VALOFE ein Konto aus wichtigem Grund kündigt, kann VALOFE alle anderen Konten, die den gleichen Mitgliedsnamen, die gleiche Telefonnummer, E-Mail-Adresse, Postanschrift, Internetprotokolladresse oder Kreditkartennummer haben, mit dem gekündigten Konto kündigen.


8. VERHALTENSREGELN


Vorbehaltlich der Bedingungen der vorliegenden Vereinbarung erklären Sie sich mit allen geltenden Gesetzen, Vorschriften und Verhaltensregeln einverstanden, die hierin enthalten sind. Wir behalten uns das Recht vor, nach eigenem Ermessen alle erforderlichen Maßnahmen zu ergreifen, um die Integrität des Services zu wahren. Während der Nutzung des Dienstes stimmen Sie zu, sich nicht an Verhaltensweisen oder Kommunikationen zu beteiligen, die rechtswidrig sind oder einen anderen Benutzer darin einschränken oder daran hindern, die Dienste zu nutzen oder zu genießen. Der Benutzer verpflichtet sich, die Dienste nur für rechtmäßige Zwecke zu nutzen. VALOFE behält sich das Recht vor, das Konto des Benutzers nach eigenem Ermessen vorübergehend oder dauerhaft zu sperren, welches der Benutzer zum unakzeptablem Verhalten benutzt hat. Die Liste der verbotenen Verhaltensweisen in den folgenden Unterabschnitten enthält Beispiele für unakzeptables Verhalten, die nicht erschöpfend sind, und VALOFE behält sich das Recht vor, aber hat nicht die Verantwortung, das Verhalten einzuschränken, das VALOFE nach eigenem Ermessen als schädlich für einzelne Benutzer, als schädlich für die Dienste oder als Verletzung der Rechte von VALOFE oder eines Dritten darstellt. VALOFE kann Verhaltensweisen, Kommunikation oder Inhalte, die über seine Dienste übermittelt werden, verbieten oder löschen, die als Verstoß gegen geltendes Recht oder als schädlich für andere Benutzer, die Community oder die Rechte von VALOFE im Allgemeinen betrachtet werden. Der Benutzer erkennt jedoch an, dass die Kommunikation über die Dienste oft in Echtzeit stattfindet und VALOFE kann und will die Kommunikation nicht im Voraus anzeigen.

- VERBOTENES VERHALTEN:

(a) Die Nutzung des von VALOFE bereitgestellten Dienstes für andere Zwecke als den ursprünglichen Zweck des Dienstes, wie z. B. das Spielen des Spiels oder der Unterhaltung.

(b) Die Nutzung der Webseite(n), der Dienste, des Spiels oder der Cash Items für einen rechtswidrigen Zweck oder in einer Weise, die nicht von VALOFE beabsichtigt ist, wie hier und/oder auf der Webseite vorgesehen.

(c) Anderen Benutzer der Dienste zu belästigen, zu bedrohen oder in Verlegenheit zu bringen, um Not, unerwünschte Aufmerksamkeit oder Unannehmlichkeiten eines solchen Benutzers oder einer anderen Person oder Organisation zu verursachen. VALOFE toleriert keine Belästigung in irgendeiner Form und kann das Konto eines Benutzers, der andere belästigt, sperren oder beenden. Persönliche Angriffe, die auf der Rasse, der nationalen Herkunft, der ethnischen Zugehörigkeit, der Religion, dem Geschlecht, der Wahl des Lebensstils, der Behinderung oder einer anderen solchen Verbindung beruhen, sind streng verboten.

(d) Übermitteln Sie jeden ungesetzlichen, schädlichen, bedrohenden, beleidigenden, belästigenden, diffamierenden, vulgären, obszönen, hasserfüllten, rassistischen, ethnisch oder anderweitig anstößigen Inhalt. Wenn sich der Benutzer online in vulgärer oder beleidigender Sprache befindet, selbst wenn er durch Symbole oder andere Zeichen maskiert ist oder ein anderes unzulässiges Verhalten aufweist, kann der Benutzer eine Warnung erhalten oder vorübergehend oder dauerhaft von einem oder mehreren Spielen, Bulletin Boards, Chat-Bereichen ausgeschlossen werden oder das Konto des Nutzers kann sofort gekündigt werden und der Nutzer kann zivilrechtlich haftbar gemacht werden und/oder strafrechtlich verfolgt werden.

(e) Veröffentlichung oder Übermitteln sexuell eindeutiger Bilder oder Zeigen oder Verweisen auf solche Bilder. VALOFE verbietet die Übertragung oder Veröffentlichung sexuell eindeutiger Bilder oder anderer anstößiger Inhalte.

(f) "Disruptives Verhalten" in Chat-Bereichen, Spielbereichen, Bulletin Boards oder anderen Bereichen der Services. Unter disruptivem Verhalten wird auch Verhalten verstanden, das den normalen Dialog in einem Service-Bereich beeinträchtigt. Zu dem disruptiven Verhalten zählen auch, aber nicht ausschließlich, kommerzielle Veröffentlichungen, Bittstellungen, Werbung

(g) Scrollen oder Ausführen einer ähnlich störenden Aktion mit einem ähnlichen störenden Effekt. "Scrolling / Chat Spam" ist so definiert, dass der Bildschirm wiederholt schneller rollt als Benutzer darauf tippen können.

(h) Posten oder übermitteln von Kettenbriefe oder Pyramiden-Marketing-Programmen. Diese Art von Material belastet die Dienste unnötig und wird von vielen Benutzern als störend empfunden. Bestimmte Arten von Kettenbriefen und Schneeballsystemen sind ebenfalls illegal. Ein solches verbotenes Verhalten umfasst, ohne darauf beschränkt zu sein, die Übermittlung von Briefen oder Nachrichten, die ein Produkt oder eine Dienstleistung anbieten und auf der Struktur eines Kettenbriefs basieren.

(i) Veröffentlichung oder Übertragung von unerwünschter Werbung, Werbematerial oder anderen Formen der Werbung. VALOFE-Dienste dürfen nicht dazu verwendet werden, unaufgeforderte Werbung, Werbematerial oder andere Formen der Werbung an andere Benutzer zu senden. Die Benutzer dürfen die VALOFE-Dienste nicht dazu verwenden, um Benutzernamen ohne die ausdrückliche Erlaubnis dieser Benutzer zu sammeln oder zu "ernten". VALOFE behält sich das Recht vor, Massen-E-Mails auf oder über den Dienst zu blockieren und/oder zu filtern.

(j) Sich als eine Person auszugeben, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Mitarbeiter, Monitore oder Hosts von VALOFE. Der Benutzer darf sich nicht als VALOFE-Mitarbeiter ausweisen oder darstellen, während er an allen Formen der Online-Kommunikation teilnimmt, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Benutzernamen, Benutzerprofile, Sprache, Text oder Grafik-Chat, Nachricht Postings oder irgendeine Form der Online-Kommunikation. Die Imitierung des VALOFE-Personals muss Anlass für eine sofortige Kontoauflösung sein.

(k) Verstöße gegen Betriebsregeln, Firmenpolitiken oder Richtlinien anderer Online-Dienste. Der Benutzer stimmt weiterhin zu, sich an die Regeln des eigenen Internetdienstanbieters zu halten.

(l) Änderungen von Dateien, die VALOFE nicht ausdrücklich dazu bestimmt hat, zu ändern. Die Verwendung von Material, welches ohne die ausdrückliche Genehmigung eines solchen Rechteinhabers den Rechten einer natürlichen oder juristischen Person unterliegt, ist verboten , und führt zur Kündigung des Benutzerkontos und möglicher zivil- und/oder strafrechtlicher Haftung.

(m) Es ist verboten, zu viele Bulletin Boards gleichzeitig zu verschicken und/oder mehrere unaufgeforderte E-Mails an eine einzige Adresse zu senden, was manchmal als "Spamming" bezeichnet wird. VALOFE kann auf ein Benutzerkonto entsprechend aggieren, wenn eine der folgenden Verstöße gemeldet wird: (1) Eine ähnliche oder identische Nachricht an mehr als 5 Bulletin Boards senden; (2) Senden von unerwünschten Nachrichten an mehr als 30 Personen oder (3) Senden von mehr als zwei (2) unaufgeforderten E-Mails an eine einzelne E-Mail-Adresse. Wiederholtes Spammen führt zur Kündigung des Kontos. In bestimmten Situationen kann das allgemeine Verhaltensmuster eines Kontos oder einer Reihe von verknüpften Konten als störend oder missbräuchlich eingestuft werden, selbst wenn keine einzelne Handlung eindeutig gegen eine bestimmte Richtlinie verstößt. In solchen Fällen behält sich VALOFE das Recht vor zu bestimmen, welche Verhaltensmuster als "wartungsintensiv" oder "störend" definiert werden, und kann gegen das/die Konto/Konten vorgehen, angefangen von einer einfachen Aufforderung des wartungsintensiven Verhaltens zu minimieren, bishin zur vollständigen Sperrung aller verknüpften Konten.

(n) Gegen geltendes lokales, staatliches, nationales oder internationales Recht verstoßen, vorsätzlich oder unabsichtlich.

(o) Einschränkung oder Verhinderung der Nutzung der Webseite(n), der Dienstleistung(en), des Spiels oder der Cash Items, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, "Hacking" oder Verunstaltung eines Teils des Services oder der Software.

(p) Das Ausnutzen von Konstruktionsfehlern, nicht dokumentierten Funktionen und/oder Bugs, um Zugang zu erhalten, der sonst nicht verfügbar wäre, oder um einen Wettbewerbsvorteil zu erlangen.

(q) Ändern der Software, der Cash Items oder des Services, um das "Gameplay" zu ändern, einschließlich, aber nicht beschränkt auf das Erstellen von Cheats und/oder Hacks oder die Verwendung von Software von Drittanbietern für den Zugriff auf Dateien in der Software oder dem Service.

(r) Rekonstruktion, dekompilieren oder zerlegen aller oder eines Teils des Service, der Cash Items oder der Software;

(s) Missbrauch des In-Game-Systems, das sich negativ auf einen anderen Charakter, sein Gameplay, den Service selbst und/oder seine Wirtschaftlichkeit auswirkt.

(t) Die Verwendung von illegaler Software oder Materialien, die automatisierte Programme enthalten, Makros, 3rd Party Bots, Skripte, Viren, Würmer, Trojanische Pferde, Defekte, Datumsbomben, Zeitbomben, System, Geräte, Computer, Skripte auf der/den Webseite(n), Spiel(en) oder Service(s) sind strengstens untersagt.
VALOFE kann nach eigenem Ermessen Benutzer, die gegen die Verhaltensregeln verstoßen, kündigen und dauerhaft disqualifizieren. Alle Entscheidungen von VALOFE sind endgültig.


9. GEBÜHREN FÜR DIENSTLEISTUNGEN


(a) Die aktuellen Gebühren für die Nutzung des Service‘s werden im Bereich "Abrechnung" auf der Webseite veröffentlicht. Alle Gebühren sind in US-Dollar angegeben. VALOFE kann seine Gebühren und Abrechnungsmethoden jederzeit nach Bekanntgabe der Änderungen auf der Webseite ändern. Alle Änderungen werden auf der Webseite veröffentlicht und Sie sind dafür verantwortlich, den Abrechnungsabschnitt der Webseite zu überprüfen, um rechtzeitig über solche Änderungen informiert zu sein. Wenn eine solche Änderung für Sie nicht akzeptabel ist, dann können Sie Ihre Nutzung oder unseren Service im Gegenstandszentrum beenden. Ihre fortgesetzte Nutzung des Services nach der Veröffentlichung der Änderungen auf der Webseite wird als Akzeptanz der Änderung erachtet. SIE VERSTEHEN UND STIMMEN ZU, DASS SIE VOLLSTÄNDIG FÜR ALLE GEBÜHREN BEZÜGLICH IHRES KONTO VERANTWORTLICH SIND UND SOBALD SIE UNS ODER EINEN ANDEREN ZAHLUNGSDIENST AUTORISIERT HABEN, IHRE AUSWAHL DES ZAHLUNGSMITTELS FÜR EINEN BESTIMMTEN BETRAG ZU LADEN, IST DIESER BETRAG UNTER KEINEN UMSTÄNDEN GANZ ODER TEILWEISE RÜCKERSTATTBAR, EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT DARAUF BESCHRÄNKT; BEI KÜNDIGUNG IHRES KONTOS AUS IRGENDEINEM GRUND, KÜNDIGUNG DIESER VEREINBARUNG, AUFLÖSUNG DER GEGENSTANDSMALL UND/ODER DER EINSTELLUNG DES SERVICES. Weitere Informationen zur Abrechnung finden Sie auf der Webseite. Wenn Ihre Nutzung des Dienstes der Besteuerung unterliegt, kann VALOFE Ihnen auch solche Steuern berechnen , welche zusätzlich zu den im Abschnitt "Abrechnung" der Webseite veröffentlichten Gebühren und Entgelten erfolgen.

(b) Zahlungsmethode. Wenn Sie den Service mit der Zahlungsmethode Ihrer Wahl bezahlen, erklären Sie gegenüber VALOFE, dass Sie der autorisierte Kontoinhaber dieses Zahlungsdienstes sind, welches verwendet wird, um Servicegebühren zu bezahlen. Sie stimmen zu und bestätigen, dass VALOFE der autorisierte Anbieter ist, eine Zahlungsmethode Ihrer Wahl zu berechnen. Sie stimmen zu, VALOFE umgehend über Änderungen der Kontonummer Ihrer Zahlungsmethode, des Ablaufdatums und/oder Ihrer Rechnungsadresse zu informieren, und Sie stimmen zu, uns umgehend zu benachrichtigen, wenn Ihre Zahlungsmethode abläuft oder aus irgendeinem Grund storniert wird.

(c) Nutzung von GCOINs. Sie erhalten eine bestimmte Anzahl von GCOINs, wenn Sie Ihre Zahlung über den Rechnungsabschnitt der Webseite abschließen. Sie können GCOINs verwenden, um Cash-Gegenstände zu kaufen. Diese gekauft GCOINs verfallen nicht. Darüber hinaus können Sie Bonus-GCOINs erwerben, wenn Sie eine bestimmte Anzahl von GCOINs erwerben. Bonus GCOINs werden auf die gleiche Weise wie GCOINs verwendet und Bonus GCOINs werden vor den gekauften GCOINs verwendet. Bonus-GCOINs verfallen in 30 Tagen nach dem Kauf und nach Ablauf verlieren die Bonus-GCOINs ihre Gültigkeit. Sie können die GCOIN-Transaktionen auf Ihrem Konto auf den VALOFE-Spieleseiten verfolgen. Die Verwendung von gekauften GCOINs, Bonus-GCOINs oder Cash-Gegenständen für andere als die auf der Webseite zugelassenen Zwecke, ob online oder offline, verstößt gegen diese Bedingungen. Sie stimmen zu, dass VALOFE nach eigenem Ermessen das uneingeschränkte Recht hat, solche GCOINs, Bonus-GCOINs oder Cash-Gegenstände zu verwalten, zu regulieren, zu kontrollieren, zu modifizieren und/oder zu eliminieren und VALOFE wird Ihnen gegenüber keine Haftung aufgrund der Ausübung dieses Rechts übernehmen. GCOINs unterliegen keiner Rückerstattung und haben auch keinen "echten Geldwert".

(d) Ungeachtet der Gegenleistung, die im Gegenzug für die Cash-Gegenstände angeboten oder gezahlt wird, haben Sie keine Eigentumsrechte an den Cash-Gegenständen.



10. VIRTUELLE GÜTER


Sie stimmen zu, dass VALOFE sich das Recht vorbehält, seine Spiele zu verwalten, zu regulieren, zu kontrollieren, zu modifizieren und/oder zu löschen und alle Aspekte einschließlich, aber nicht darauf beschränkt, Spielfiguren, Gegenstände, Punkte und GCOINs (zusammenfassend "virtuelle Güter") darin. Alle virtuelle Güter bleiben Eigentum von VALOFE. Sie erkennen an, dass VALOFE nach alleinigem Ermessen in einem allgemeinen oder spezifischen Fall, Features modifizieren, Funktionen oder Fähigkeiten eines beliebigen Elements eines seiner Spiele oder jeglicher virtueller Güter ändern kann (dies kann unter anderem dazu führen, dass die virtuellen Güter wesentlich wertvoller, effektiver oder funktioneller oder weniger wertvoll, effektiver oder funktioneller, häufiger oder weniger üblich oder vollständig eliminiert werden). Sie erkennen an und stimmen zu, dass alle virtuellen Güter ein begrenztes Lizenzrecht darstellen, das den Bedingungen dieser Vereinbarung unterliegt, und dass sie von VALOFE zu keinem Zeitpunkt für irgendeinen Geld- oder Geldwert einlösbar sind.

SIE ERKLÄREN SICH DAHER EINVERSTANDEN, DASS SIE NIEMALS ANSPRUCH GELTEND MACHEN ODER GEGEN VALOFE, SEINER MUTTERGESELLSCHAFTEN, ABTEILUNGEN, TOCHTERGESELLSCHAFTEN, SCHWESTERGESELLSCHAFTEN, ODER MITARBEITER DER OBEN GENANNTEN UNTERNEHMEN, DIE DAMIT IN VERBINDUNG STEHEN, EINSCHLIESSLICH ABER NICHT DARAUF BESCHRÄNKT, KLAGEN; (I) EIN ANSPRUCH, DASS SIE IRGENDWELCHE VIRTUELLEN WAREN IN EINEM SPIEL "BESITZEN", (II) EIN ANSPRUCH AUF DEN "WERT" VON VIRTUELLEN GÜTERN, WENN VALOFE SIE AUFGRUND EINER VERNÜNFTIGEN URSACHE IM EIGENEN ERMESSEN LÖSCHT (UND/ODER IHR KONTO KÜNDIGT). (III) EIN ANSPRUCH AUF DEN "WERT" VIRTUELLER GÜTER, DIE SIE VERLIEREN KÖNNEN, AUFGRUND VON BERECHTIGTEN VORGENOMMENEN ÄNDERUNGEN DURCH VALOFE, GEMÄSS DIESER VEREINBARUNG, DER NUTZUNGSBEDINUNGEN DES ANWENDBAREN SPIELS UND DER SOFTWARE-LIZENZ, VERHALTENSREGELN UND/ODER DIE DATENSCHUTZRICHTLINIE VON VALOFE ODER FÜR IRGENDWELCHE FEHLFUNKTIONEN UND/ODER "FEHLER" IN VALOFE SPIELEN, (IV) EIN ANSPRUCH, DASS DER "WERT" JEDER VIRTUELLEN GÜTER SICH ERHÖHT ODER VERRINGERT HAT AUFGRUND VON JEGLICHER SPIELMODIFIKATION, DIE VALOFE GEMACHT HAT ODER MACHEN WIRD.


11. BEENDIGUNG UND EINSTELLUNG


Entweder Sie oder VALOFE können Ihr Konto jederzeit ohne weitere Verpflichtungen gegenüber dem anderen kündigen. Darüber hinaus behält sich VALOFE das Recht vor, den Dienst jederzeit ohne weitere Verpflichtung zu beenden. Wenn der Dienst oder Ihr Konto zu irgendeinem Zeitpunkt aus irgendeinem Grund gekündigt oder abgebrochen wird, stimmen Sie Folgendes zu: (1) Sie haben keinen Anspruch auf Rückerstattung oder Aufrechnung von Gebühren, ungenutzter Zugriffszeit oder nicht genutzten GCOINs; (2) Sie verlieren alle entwickelten Charaktere, angesammelten Gegenstände oder Punkte, die über die (VALOFE-Spiele-Webseite) oder einen in Abschnitt 6 beschriebenen Service erworben wurden, und Sie sind nicht berechtigt, Charaktere, Gegenstände oder GCOINs oder andere Gutschriften an Dritte zu übertragen, zu verkaufen oder sonstig zu vergeben; (3) Sie dürfen den Service in keiner Weise oder aus irgendeinem Grund nutzen, auch nicht über andere Konten. Für den Fall, dass ein Konto gekündigt wird, kann VALOFE alle anderen Konten, die den Mitgliedsnamen, die Telefonnummer, die E-Mail-Adresse, die Internetprotokolladresse oder die Kreditkartennummer enthalten, zusammen mit dem gekündigten Konto kündigen. (4) Wir können diesen Vertrag (einschließlich Ihrer Softwarelizenz und Ihres Kontos) unverzüglich und ohne vorherige Ankündigung nach eigenem Ermessen kündigen, wenn Sie gegen diesen Vertrag verstoßen oder vorsätzlich gegen Rechte geistigen Eigentums Dritter verstoßen, oder wenn wir Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, nicht überprüfen oder authentifizieren können, oder auf Grund der Spielweise, Chat oder irgendeiner Spieleraktivität, welche auch immer das ist und/oder in unangemessener Weise gegen die hierin beschriebenen Verhaltensregeln verstoßen. Wenn wir diese Vereinbarung aufgrund irgendwelcher Umständen beenden, werden Sie den Zugang zu Ihrem Konto verlieren ohne Rücksicht auf den Restbetrag einer vorausbezahlten Periode und Sie verlieren alle verbleibenden GCOINs oder Credit Points ohne Rückerstattung.


12. HAFTUNGSAUSSCHLUSS


SIE ERKLÄREN SICH AUSDRÜCKLICH DAMIT EINVERSTANDEN, DASS DER SERVICE EINSCHLIESSLICH DER WEBSEITE(N), DER SPIELE, DER DIENSTLEISTUNGEN, DER CASH-ARTIKEL, DER SOFTWARE UND ALLER ANDEREN INHALTE, DIE DORT ENTHALTEN SIND, UND JEGLICHEN PRODUKTEN ODER DIENSTEN, DIE DURCH DEN SERVICE ERHALTEN WERDEN, ANGEBOTEN WIRD EINE "WIE BESEHEN" UND "WIE VERFÜGBAR" BASIS. VALOFE UND ALLE KUNDEN DES DIENSTLEISTUNGSVERTRAGES SCHLIESSEN AUSDRÜCKLICH ALLE GEWÄHRLEISTUNGEN IRGENDWELCHER ART AUS, EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF GEWÄHRLEISTUNGEN DER HANDELSÜBLICHKEIT, EIGNUNG FÜR EINEN BESTIMMTEN ZWECK, NICHTVERLETZUNG VON GEISTIGEM EIGENTUM ODER ANDEREN RECHTSVERLETZUNGEN. VALOFE UND ALLE KUNDEN DES DIENSTLEISTUNGSVERTRAGS ÜBERNEHMEN KEINERLEI GEWÄHRLEISTUNG, DASS DER SERVICE IHREN ANFORDERUNGEN ENTSPRICHT ODER DER SERVICE UNUNTERBROCHEN, ZEITGERECHT, SICHER ODER FEHLERFREI IST. VALOFE UND ALLE KUNDEN DES DIENSTLEISTUNGSVERTRAGS GEBEN KEINE ZUSICHERUNG ODER GEWÄHRLEISTUNG HINSICHTLICH DER ERGEBNISSE, DIE DURCH DIE NUTZUNG DES DIENSTES ERZIELT WERDEN KÖNNEN, DASS DIE ERGEBNISSE, DIE DURCH EINE SOLCHE VERWENDUNG ERZIELT WERDEN, ZUVERLÄSSIG ODER GENAU SEIEN ODER DASS DIE QUALITÄT VON PRODUKTEN, DIENSTLEISTUNGEN, INFORMATIONEN ODER ANDEREN VON IHNEN DURCH DEN DIENST ERWORBENEN ODER ERHALTENEN MATERIAL IHREN ERWARTUNGEN ENTSPRICHT. VALOFE ÜBERNIMMT KEINERLEI GEWÄHRLEISTUNG, DASS FEHLER IN SEINER SOFTWARE BEHOBEN WERDEN ODER DASS DIE WEBSEITE ODER DER SERVER, DER IHNEN VERFÜGBAR IST, FREI VON VIREN ODER ANDEREN SCHÄDLICHEN KOMPONENTEN IST. SIE VERSTEHEN UND STIMMEN ZU, DASS JEGLICHES MATERIAL UND/ODER ANDERE DATEN, DIE DURCH DIE NUTZUNG DES SERVICES HERUNTERGELADEN ODER ANDERWEITIG ERHALTEN WURDEN, AUF IHREM EIGENEN ERMESSEN UND RISIKO ERFOLGT UND, DASS AUSSCHLIESSLICH SIE FÜR SCHÄDEN AN IHREM COMPUTERSYSTEM ODER DATENVERLUST VERANTWORTLICH SIND, WELCHES SICH AUS DEM HERUNTERLADEN VON SOLCHEM MATERIAL ODER DATEN ERGEBEN KANN. RATSCHLÄGE ODER INFORMATIONEN, OB MÜNDLICH ODER SCHRIFTLICH, DIE SIE VON VALOFE ODER EINEM KUNDENDIENSTANBIETER ODER DURCH DEN SERVICE ERHALTEN, BEGRÜNDEN KEINE AUSDRÜCKLICH IN DEN VERTRAGSBEDINGUNGEN ANGEGEBENE GEWÄHRLEISTUNG.


13. BESCHRÄNKTE HAFTUNG


DER BENUTZER BESTÄTIGT, DASS WEDER VALOFE NOCH SEINE MUTTERGESELLSCHAFT; TOCHTERGESELLSCHAFTEN, LIZENZGEBER ODER VERBUNDENEN UNTERNEHMEN KEINE HAFTUNG ÜBERNEHMEN ODER HAFTEN FÜR JEGLICHE MASSNAHMEN VON VALOFE, SEINEN INHALTSANBIETERN, ANDEREN LIZENZGEBERN IN BEZUG AUF DAS VERHALTEN UND DIE KOMMUNIKATION ODER INHALT DER DIENSTLEISTUNGEN. VALOFE ÜBERNIMMT KEINE HAFTUNG FÜR INDIREKTE, ZUFÄLLIGE, BESONDERE, STRAFENDE, BEISPIELHAFTE ODER FOLGESCHÄDEN (EINSCHLIESSLICH, ABER NICHT BESCHRÄNKT AUF VERLUST VON GESCHÄFTSERGEBNISSE, GESCHÄFTSUNTERBRECHUNG, VERLUST VON GESCHÄFTSINFORMATIONEN ODER SONSTIGEN BESONDEREN VERLUSTEN) IN VERBINDUNG MIT DEN DIENSTLEISTUNGEN ODER JEDES VON VALOFE ZUR VERFÜGUNG GESTELLTE PRODUKT.VALOFE’S GESAMTHAFTUNG UND DAS EXKLUSIVE RECHTSMITTEL DES BENUTZERS HINSICHTLICH DER NUTZUNG DER DIENSTE UND ALLER INHALTE UND SOFTWARE, DIE VON ODER FÜR VALOFE SERVICES ENTWICKELT WERDEN DIE DURCH VALOFE-DIENSTE GEWÄHRLEISTET WIRD, DASS DIE VON VOM KUNDEN AUSGEWÄHLTEN MEDIEN FEHLERHAFT SIND, SO IST DER BETRAG AUF EINEN BETRAG BESCHRÄNKT, DER DEM GESAMTBETRAG DES BENUTZERS ENTSPRICHT FÜR DIE FEHLERHAFTE DIENSTLEISTUNG WÄHREND DES BETRIEBSZEITRAUMS EINEN BETRAG, DER DEM WERT DES DIENSTES ENTSPRICHT. VALOFE‘S HAFTUNG GEGENÜBER BENUTZER FÜR JEGLICHE VERLETZUNG DIESER VEREINBARUNG BESCHRÄNKT SICH AUSSCHLIESSLICH AUF DEN GESAMTSBETRAG, DER DURCH DEN BENUTZER FÜR DEN ZUGRIFF UND DIE NUTZUNG DER DIENSTE GEZAHLT WIRD.
SIE ERKLÄREN SICH DAMIT EINVERSTANDEN, DASS VALOFE NICHT VERANTWORTLICH ODER HAFTBAR GEMACHT WERDEN KANN, BEZÜGLICH ENTSTEHENDER ERGEBNISSE DIE AUF DEN ZUGRIFF ODER DER VERWENDUNG DER WEBSEITE(N), DAS/DER SPIEL(E) ODER DEN SERVICE ZURÜCKZUFÜHREN SIND.


14. CHADENSERSATZ


Sie erklären sich damit einverstanden, VALOFE und seine Tochtergesellschaften und verbundenen Unternehmen und ihre jeweiligen Direktoren, leitenden Angestellten, Aktionäre, Mitarbeiter, Vertreter, Dienstleisterkunden, Kunden und Auftragnehmer von jeglichen Verlusten, Ansprüchen, Forderungen, Kosten und Ausgaben freizustellen (einschließlich angemessene Rechtskosten), die von Dritten geltend gemacht werden, die aus oder im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung oder dem Verhalten des Dienstes, Ihren Inhalten, Ihrer Verletzung der Vertragsbedingungen oder Ihrer Verletzung von Rechten eines anderen Nutzers entstehen. VALOFE behält sich das Recht vor, die ausschließliche Verteidigung und Kontrolle über alle Angelegenheiten zu übernehmen, die anderweitig von Ihnen entschädigt werden, was Ihre Schadensersatzverpflichtungen nicht entschuldigen wird.


15. GEISTIGES EIGENTUM


Einschließlich, aber nicht darauf beschränkt, alle Kommunikationsfunktionen von VALOFE enthalten urheberrechtlich geschütztes Material, Marken und andere geschützte Informationen, einschließlich, aber nicht darauf beschränkt, auf Titel, Texte, Software, Fotografien, Videos, Grafiken, Computercodes, Themen, Objekte, Charaktere, Zeichen Namen, Geschichten, Dialoge, Schlagwörter, Orte, Konzepte, Kunstwerke, Charakterinventare, Struktur- oder Landschaftsdesigns, Animationen, Klänge, Musikkompositionen, audiovisuelle Effekte, Handlungsstränge, Charakterähnlichkeiten, Operationsmethoden, Urheberrechte, zugehörige Dokumentation und "Applets", die in das Spiel integriert sind, und der gesamte Inhalt von VALOFE und alle darin enthaltenen Bereiche werden von VALOFE exklusiv betrieben und lizenziert und durch die Urheberrechtsgesetze der Vereinigten Staaten von Amerika, internationale Urheberrechtsverträge und Konventionen und andere Gesetze sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte sind vorbehalten.

VALOFE besitzt Urheberrechte an der Auswahl, Koordination, Anordnung und Verbesserung solcher Inhalte. Der Benutzer darf weder ganz noch teilweise kopieren, fotokopieren, reproduzieren, übersetzen, zurückentwickeln, Quellcode ableiten, modifizieren, disassemblieren, dekompilieren oder abgeleitete Werke basierend auf dem Spiel erstellen, modifizieren, veröffentlichen, übertragen, an der Übertragung teilnehmen oder den Inhalt von VALOFE zu verkaufen, abgeleitete Werke zu erstellen oder in irgendeiner Weise zu nutzen (einschließlich, ohne Einschränkung, Inhalte, die die Webseite Ihnen zum Download anbietet), ohne die ausdrückliche schriftliche Genehmigung von VALOFE und des Urheberrechtsinhabers. Im Falle eines erlaubten Kopierens, Umverteilens oder Veröffentlichens von urheberrechtlich geschütztem Material sollten keine Änderung oder Löschung der Autoren-Attribution, Marken-, Legenden- oder Copyright-Hinweise gemacht werden. Das Herunterladen von urheberrechtlich geschütztem Material von VALOFE wird dem Benutzer ausdrücklich für den eigenen persönlichen Gebrauch gestattet.

Der Nutzer erkennt an, dass VALOFE und/oder Drittanbieter von Inhalten weiterhin Eigentümer aller auf VALOFE veröffentlichten Materialien sind, und dass der Nutzer keine dieser Eigentumsrechte durch Herunterladen urheberrechtlich geschützter Materialien erwirbt.

Die Nichteinhaltung der Einschränkungen und Beschränkungen führt zur sofortigen, automatischen Beendigung des Kontos, das hierunter gewährt wird, und kann Sie zivil- und/oder strafrechtlich belangen. Ungeachtet des Vorstehenden dürfen Sie eine (1) Kopie des Spielclients und der Handbücher nur zu Archivierungszwecken erstellen. Failure to comply with the restrictions and limitations shall result in immediate, automatic termination of the Account granted hereunder and may subject you to civil and/or criminal liability. Notwithstanding the foregoing, you may make one (1) copy of the Game Client and the Manuals for archival purposes only.


16. DATENSCHUTZ


Die persönlichen Daten, die Sie uns bei der Registrierung mitteilen, werden nur für interne Zwecke verwendet. Wir erfassen persönliche Daten und andere Informationen, die Sie freiwillig zur Verfügung stellen. Es ist ausschließlich Ihre Entscheidung, die angeforderten Informationen zur Verfügung zu stellen. Ihre Nutzung bestimmter Dienste ist jedoch nur möglich, wenn Sie die erforderlichen Informationen bereitstellen, z. B. beim Erstellen eines Kontos. Wenn Sie unsere Webseiten und Spiele nutzen, erfassen wir möglicherweise persönliche Daten (wie Name, E-Mail-Adresse, Kontaktinformationen und Zahlungs- und Rechnungsinformationen), jedoch nur, wenn Sie uns diese freiwillig zur Verfügung stellen. Wir verwenden die von uns gesammelten Informationen, um zu erfahren, was Ihnen gefällt und um den Service zu verbessern. Sofern nicht ausdrücklich anders durch diesen Vertrag erlaubt oder anderweitig von Ihnen autorisiert, werden wir Ihre persönlichen Informationen ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergeben. Wir übernehmen keine Gewähr für die Sicherheit Ihrer privaten Übertragungen gegen unbefugte oder rechtswidrige Überwachung oder den Zugriff durch Dritte. Wir können (und Sie ermächtigen uns dazu) jegliche Informationen über Sie an private Einrichtungen, Strafverfolgungsbehörden oder Regierungsbeamte weitergeben, wenn wir nach unserem alleinigen Ermessen es für notwendig oder angemessen halten, mögliche Probleme oder Anfragen zu untersuchen oder zu lösen, oder wie anderweitig erforderlich per Gesetz. Wenn Sie technischen Support anfordern, stimmen Sie unserem Fernzugriff und der Überprüfung des Computers zum Zweck der Unterstützung und Fehlersuche zu, auf den Sie die Software laden. Sie stimmen zu, dass wir mit Ihnen per E-Mail und ähnlicher Technologie für jeden Zweck kommunizieren können, der sich auf den Service bezieht, die Software und alle Dienste oder Software, die in Zukunft von uns oder in unserem Auftrag zur Verfügung gestellt werden.


17. ELTERLICHER ANLEITUNG


Eltern können die Nutzung durch Personen unter 13 Jahren für unangemessen halten. Auch wenn VALOFE aufgrund von Überwachungen unangemessenem Spielverhalten, Chat oder Links zum Service einschreiten kann, ist es möglich, dass zu jedem Zeitpunkt Sprachen oder andere Materialien auf oder durch den Service verfügbar sind, die für Kinder ungeeignet oder für manche Benutzer jeden Alters anstößig sein können. VALOFE kann nicht gewährleisten, dass andere Spieler keine Inhalte bereitstellen oder auf Inhalte zugreifen, die Eltern oder Erziehungsberechtigte für unangemessen halten oder die Benutzer als anstößig empfinden. VALOFE überprüft nicht den Inhalt der Materialien oder Mitteilungen, die von jedem Spieler übermittelt werden.


18. SERVICE UNTERBRECHUNG


(a) VALOFE reserves the right to interrupt the Service from time to time on a regularly scheduled basis or otherwise with or without prior notice in order to perform maintenance.

(b) You acknowledge that the Service may be interrupted for reasons beyond the control of VALOFE, and VALOFE cannot guarantee that you will be able to access the Service or your Account whenever you may wish to do so. VALOFE shall not be liable for any interruption of the Service, delay or failure to perform resulting from any causes beyond its reasonable control.


19. ALLGEMEINES


Das Versäumnis von VALOFE oder des Dienstleistungsanbieters, seine Rechte auszuüben oder auf der Erfüllung der Verpflichtung des Nutzers zu bestehen, stellt keinen Verzicht oder Verzicht auf diese oder andere Rechte aus diesen Vertragsbedingungen dar.

Sollte eine Bestimmung der Vertragsbedingungen von einem zuständigen Gericht für ungültig befunden werden, stimmen die Parteien dennoch zu, dass das Gericht sich bemühen sollte, die Absichten der Parteien, wie sie in der Bestimmung niedergelegt sind, zu verwirklichen und die übrigen Bestimmungen der Vertragsbedingungen bleiben weiterhin verbindlich und bleiben in vollem Umfang in Kraft.

Die Vertragsbedingungen, zusammen mit einer separaten schriftlichen oder Online-Vereinbarung zwischen Ihnen, VALOFE und/oder dem Dienstleistungsanbieter (einschließlich, aber nicht darauf beschränkt auf den Mature-Content-Vertrag, sofern auf Sie anwendbar), bilden die gesamte und einzige Vereinbarung, und ersetzt alle vorherigen Vereinbarungen zwischen Ihnen, VALOFE und/oder dem Dienstleistungsanbieter, (einschließlich, aber nicht beschränkt auf alle früheren Versionen der Nutzungsbedingungen, der Allgemeinen Nutzungsbedingungen und der Vertragsbedingungen, sofern zutreffend).

Die Vertragsbedingungen und die Beziehung zwischen Ihnen, VALOFE und/oder dem Dienstleistungsanbieter unterliegen den Gesetzen der Republik Korea und sind in Übereinstimmung mit diesen auszulegen; und diese Parteien vereinbaren, sich der Gerichtsbarkeit dieser Gerichte zu unterwerfen.

Sie stimmen zu, dass ungeachtet eines Gesetzes oder eines gegenteiligen Gesetzes jegliche Handlung, Klage oder Verfahren, die sich aus oder im Zusammenhang mit der Nutzung des Services oder den Vertragsbedingungen ergeben, innerhalb von 1 Jahr nach dem Auftreten dieses Anspruchs oder Klagegrundes begonnen werden muss oder für immer ausgeschlossen sind.

Abschnittsüberschriften in den Vertragsbedingungen dienen nur der Übersichtlichkeit und haben keine rechtliche oder vertragliche Wirkung oder Bedeutung.

Es ist der ausdrückliche Wunsch der Parteien, dass die Vertragsbedingungen und alle damit zusammenhängenden Dokumente in englischer Sprache verfasst sind.


20. MITTEILUNG


Mitteilungen können an Sie gesendet werden, oder Sie können Mitteilungen an VALOFE entweder per E-Mail oder per Post senden. Der Service kann auch Mitteilungen über Änderungen an den Vertragsbedingungen oder andere Angelegenheiten im Zusammenhang mit dem Service bereitstellen, indem Hinweise oder Links zu Hinweisen anzeigt werden, die sich allgemein auf den Service beziehen.


21. SCHLICHTUNG UND GELTENDES RECHT


(a) Informelle Verhandlungen. Um die Abwicklung von Streitigkeiten, Meinungsverschiedenheiten oder Ansprüchen im Zusammenhang mit dieser Vereinbarung ("Streit") zu beschleunigen und die Kosten zu kontrollieren, vereinbaren Sie und VALOFE zunächst einen Streitfall (mit Ausnahme der Streitigkeiten, die im Folgenden ausdrücklich aufgeführt sind) formlos für mindestens dreißig (30) Tage vor der Einleitung eines Schiedsverfahrens oder Gerichtsverfahrens. Solche informellen Verhandlungen beginnen mit einer schriftlichen Mitteilung von einer Person an die andere. VALOFE wird Ihre Mitteilung an Ihre Rechnungsadresse senden und Ihnen eine Kopie an die E-Mail-Adresse senden, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben. Sie werden Ihre Nachricht an support@valofe.com senden.

(b) Beschränkungen. Sie und VALOFE stimmen zu, dass jedes Schiedsverfahren auf den Streit zwischen VALOFE und Ihnen individuell beschränkt ist. Im gesetzlich zulässigen Umfang, (1) darf kein Schiedsverfahren mit einem anderen verbunden werden; (2) gibt es kein Recht oder keine Befugnis, Streitfälle auf Basis von Sammelklagen zu schlichten oder Sammelklagen anzuwenden; und (3) es gibt kein Recht oder keine Befugnis, Streitigkeiten im Namen der Allgemeinheit oder anderer Personen in einer behaupteten repräsentativen Eigenschaft zu vertreten.

(c) Ausnahmen von informellen Verhandlungen und Schiedsverfahren . Sie und VALOFE stimmen zu, dass die folgenden Streitigkeiten nicht den obigen Bestimmungen bezüglich informeller Verhandlungen und bindender Schiedsverfahren unterliegen: (1) Streitigkeiten, die zur Durchsetzung oder zum Schutz der Rechte an geistigem Eigentum von Ihnen oder VALOFE oder in Bezug auf dessen Gültigkeit führen; (2) jegliche Streitigkeiten, die sich auf oder aus Diebstahlvorwürfen, Piraterie, Verletzung der Privatsphäre oder unbefugte Nutzung; und (3) jeden Anspruch auf Unterlassung beziehen.

(d) Ort. Jedes Schiedsverfahren wird in County of Los Angeles, State of California, United States of America, eingeleitet. Alle Streitigkeiten, die nicht Gegenstand eines Schiedsgerichtsverfahrens sind (mit Ausnahme von Ansprüchen, die in einem Gericht für geringfügige Forderungen abgewickelt werden) oder bei denen keine Schiedsgerichtsentscheidungen getroffen wurden, werden von einem zuständigen Gericht innerhalb des 522B Innocentre, 72 Tat Chee Avenue, Kowloon Tong, HongKong SAR of China entschieden und Sie und VALOFE stimmen zu sich der Zuständigkeit dieses Gerichts zu unterwerfen.

(e) Geltendes Recht. Sofern nicht ausdrücklich etwas anderes bestimmt ist, unterliegt diese Vereinbarung dem Recht der Republik Korea und dem Völkerrecht, ohne Rücksicht auf Rechtswahlprinzipien.

(f) Salvatorische Klausel. Sie und VALOFE stimmen zu, dass, wenn ein Teilabschnitt 21 als illegal oder nicht durchsetzbar befunden wird (ausgenommen jeder Teil von 21 (c)), dann muss dieser Teil abgetrennt werden und der Rest der Sektion muss volle Kraft und Wirkung erhalten. Wenn sich Abschnitt 21 (c) als rechtswidrig oder nicht durchsetzbar herausstellt, werden weder Sie noch VALOFE beschließen, einen Streitfall zu entscheiden, der unter den Teil von Abschnitt 21 (c) fällt, der für illegal oder nicht durchsetzbar befunden wird und über solche Streitfälle sollen ein zuständiges Gericht in der Republik Korea und das Völkerrecht entscheiden, und Sie und VALOFE erklären sich damit einverstanden, sich der persönlichen Zuständigkeit dieses Gerichts zu unterwerfen.



22. VERSTOSS MELDEN


Bitte melden Sie Verstöße gegen die Vertragsbedingungen unserer Compliance-Abteilung per E-Mail-Anfrage über die offizielle Webseite.

ICH HABE DIE VORANSTEHENDEN VERTRAGSBEDINGUNGEN GELESEN UND VERSTANDEN UND STIMME ZU, AN ALLE IHRE BEDINGUNGEN GEBUNDEN ZU SEIN.
View the previous version